Active Directory oft das erste Einstiegstor für Ransomware

Allgemein

ADAssessor Seiten-Grafik Nahezu alle heutigen Ransomware-Attacken nutzen das Active Directory ihrer potentiellen Opfer als Brückenkopf im internen Netz, warnen die Sicherheitsspezialisten von Attivo Networks. Zugangsdaten für den initialen Angriff seien leicht zu beschaffen, sei es durch eigene Phishing-Versuche oder den Kauf einschlägiger Daten in den dunklen Ecken des Internets. Selbst mit Passwortrichtlinien und Phishing-Aufklärung sind …

Der Beitrag Active Directory oft das erste Einstiegstor für Ransomware erschien zuerst auf ehome-news.de.

Weiterlesen auf …

Quelle: ehome-news.de
Autor: PR News

Powered by WPeMatico

Author: Heiko Mania