AT&T-Umfrage zeigt: Verhalten bei der Remote-Arbeit erhöht Cybersecurity-Risiko

Allgemein

– 54 Prozent der Beschäftigten nutzen Firmengeräte auch für private Zwecke
– Die Nutzung reicht vom Lesen privater Nachrichten bis hin zur Vernetzung mit smarten Geräten im Haushalt

Der Beitrag AT&T-Umfrage zeigt: Verhalten bei der Remote-Arbeit erhöht Cybersecurity-Risiko erschien zuerst auf ehome-news.de.

Weiterlesen auf …

Quelle: ehome-news.de
Autor: PM-Ersteller

Powered by WPeMatico

Author: Heiko Mania