Gartenbewässerung wird mit Wetterdaten jetzt noch smarter

Allgemein

Mit dem jüngsten Update der App für das GARDENA smart system wird die lokale Wettervorhersage bei der Bewässerungsplanung berücksichtigtMit dem GARDENA smart system lässt sich die Gartenbewässerung automatisieren und bequem von überall steuern. So sind die Pflanzen jederzeit gut versorgt. Gleichzeitig ist für einen effizienten Einsatz der Ressource Wasser dank intelligenter Steuerung gesorgt.Neben klassischen Zeitplänen …

Der Beitrag Gartenbewässerung wird mit Wetterdaten jetzt noch smarter erschien zuerst auf ehome-news.de.

Weiterlesen auf …

Quelle: ehome-news.de
Autor: Mario Rimkus

Powered by WPeMatico

Author: Heiko Mania